VR wird der neue Favorit für das Weihnachtsfest 2021: mehr als 650.000 App-Installationen

Mehrere VR-Entwickler haben verraten, dass der Weihnachtsschlitz 2021 einen Branchenrekord darstellt, insbesondere für Metas Quest 2-Gerät. Virtual-Reality-Inhalte und -Hardware sind nach dem rasanten Wachstum der ersten Jahre in eine Flaute geraten, haben aber nicht aufgehört, sich zu optimieren und zu erweitern, und sind in diesem Jahr in vielen amerikanischen Haushalten zum Favoriten unter dem Weihnachtsbaum geworden. Die Zahl der Installationen der Oculus-Mobil-App ist am Weihnachtswochenende im Vergleich zum Vorjahr um 150 % gestiegen, wobei zwischen dem 24. und 26. Dezember mehr als 650.000 Menschen die App heruntergeladen haben. Mit Meta Quest 2, das ab 300 US-Dollar erhältlich ist, haben Oculus und Facebook Inc. für Ende 2021 offenbar einen guten Fang gemacht.

Valve index 2.0 STEAM VR套装 PC VR智能眼镜体感游戏机设备 INDEX头盔+VIVE1.0基站手柄套装

Valve index 2.0 STEAM VR set PC VR smart glasses physical console device INDEX headset + VIVE1.0 base station grip set

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 7488

圣诞节假期期间VR行业相关产品销量迎来显著增长

Auch die kostenlose Social-VR-App Rec Room stellte am Weihnachtswochenende einen neuen Nutzerrekord auf: Über 1 Million VR-Nutzer meldeten sich über einen Zeitraum von 60 Stunden an, um die App zu erleben. Im letzten Jahr brauchte Rec Room einen ganzen Monat, um diesen Meilenstein zu erreichen. Im Zuge dieses Booms eröffnet Rec Room derzeit über 60 Stellen, Hand Physics Lab-Entwickler Dennys Kuhnert sagt, die App verkaufe sich „weit über den Erwartungen“ und die Golf+-Entwickler sagen, sie müssten Der Entwickler von Golf+ sagte, man müsse „die Anzahl der Nutzer erhöhen, um die aktuelle Zahl zu erreichen“. Unabhängig davon meldete der Entwickler des VR-Multiplayer-Spiels Gorilla Tag, dass sich über das Weihnachtswochenende 344.000 Nutzer eingeloggt haben, wobei mehr als 26.000 Personen zur gleichen Zeit online waren.

Zwar verkaufen sich auch andere VR-Produkte wie PSVR gut, doch im Vergleich dazu war Meta’s Quest 2 in den letzten Monaten der Hauptantrieb für eine positive Entwicklung in der VR-Branche. besser zu verstehen, wie man mit anderen in einer VR-Umgebung interagiert. Es bleibt abzuwarten, ob das Metaversum eine gute oder eine schlechte Sache sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.