Wie leistungsstark ist die Weltpremiere des Tiangui 1200-MAX? Wir haben es auf die Probe gestellt

Am 25. November wurde die OPPO Reno7 Serie offiziell vorgestellt, wobei das „Big Cup“ OPPO Reno7 Pro mit dem MediaTek 6nm-basierten Tiangui 1200-MAX Prozessor ausgestattet ist. Die Architektur des Chips ähnelt der des Tiangui 1200 Prozessors, ist aber auf der Grundlage der offenen 5G-Architektur stark angepasst, um das Nutzererlebnis zu optimieren. Um herauszufinden, wie sich dieser Chip im täglichen Gebrauch, in der Kommunikationsleistung und im Spielverhalten verhält, habe ich einen umfassenden Test durchgeführt, nachdem ich das OPPO Reno7 Pro erhalten hatte.

01 Gründe für die Benennung des Tiangui 1200-MAX + Leistungsbewertungstests

Bevor ich den Test beginne, werde ich den Ursprung dieses Tiangui 1200-MAX Chips erklären, sowie den Beginn der MediaTek „5G offenen Architektur“ ist eigentlich was.

Wie wir alle wissen, haben OPPO, Vivo, Xiaomi und andere inländische Mainstream-Mobiltelefonhersteller Modelle auf den Markt gebracht, die mit der mobilen Plattform Tiangui 1200 ausgestattet sind, und mit der allmählichen Zunahme der Zahl der Telefone, die diesen Chip verwenden, ist die Leistungshomogenität immer offensichtlicher geworden. Infolgedessen hat MediaTek die „5G Tiangui Open Architecture“ eingeführt, die es Herstellern ermöglicht, verschiedene Schlüsselfunktionen des Chips wie Bildgebung, 5G-Konnektivität, KI-Verarbeitung und andere Aspekte anzupassen. Der Tiangui 1200-MAX, der die Leistung der ursprünglichen Tiangui 1200-Mobilplattform übertrifft, ist ein von OPPO stark angepasstes Produkt.

Der Tiangui 1200-MAX verwendet die A78-Mega-Core-Architektur des Flaggschiffs, die einen Mega-Core Arm Cortex-A78 mit bis zu 3,0 GHz + drei große Kerne Arm Cortex-A78 mit 2,6 GHz + vier energieeffiziente Kerne Arm Cortex-A55 mit 2,0 GHz umfasst, wobei die Leistung der Octa-Core-CPU um 22 % höher ist als bei der vorherigen Generation. Mit 22 % höherer CPU-Leistung und 25 % höherer Energieeffizienz als bei der Vorgängergeneration, gepaart mit UFS 3.1-Flash-Speicher + bis zu 12 GB + 256 GB Speicher, laufen Spiele mit hoher Geschwindigkeit, ohne beim Laden zu verzögern.

Gleichzeitig setzt das 1200-MAX die leistungsstarke 5G-Performance der ursprünglichen Version fort, mit einem energiesparenden und stromsparenden integrierten 5G-Basisband, einschließlich der UltraSave-Energiespartechnologie für geringen Stromverbrauch und flexible Anpassung an 5G-Verbindungen, und OPPOs eigener intelligenter 5G-Netzwerkoptimierung, Wi-Fi- & Bluetooth-unabhängigem Kanaldesign und anderen Technologien mit Basisband FDD+TDD-Dualmodus + Trägeraggregationstechnologie OPPOs eigene intelligente Optimierung des 5G-Netzes, ein von WiFi und Bluetooth unabhängiges Kanaldesign und die Basisband FDD+TDD Dual Mode + Carrier Aggregation Technologie bringen den Nutzern erhebliche Verbesserungen in der Verbindungsstabilität.

In Bezug auf die Benutzererfahrung hat das OPPO Reno7 Pro mehrere neue Funktionen entwickelt, die auf der umfassenden Leistung des Tiangui 1200-MAX basieren: 90Hz extreme Bildstabilisierungstechnologie, Super Lightning Start 2.0, Vollbild-Netzwerkoptimierung und mehr, die ich alle separat testen werde. Kommen wir direkt zur OPPO Reno7 Pro Punktetabelle.

Wie Sie sehen können, hat der OPPO Reno7 Pro mit dieser Tiangui 1200-MAX-Mobilplattform an Bord einen AnTuTu-Score von fast 70W und einen 3D Mark-Score von 4354 erreicht, was in allen Leistungsaspekten nicht weniger ist als die Snapdragon 870-Mobilplattform und sogar 30% besser als der 778G. Natürlich sind die Ergebnisse immer noch etwas einseitig, aber der größte Pluspunkt dieses Chips ist seine Fähigkeit, alle Aspekte der Funktionalität des Telefons zu unterstützen (insbesondere das Spielerlebnis).

02 Umfangreiche Spielfunktionen zur Verbesserung des Benutzererlebnisses

Im Mai dieses Jahres gab OPPO bekannt, dass es ein strategischer Partner von League of Legends in China geworden ist, und dieses Mal wurde die OPPO Reno7-Serie auch offiziell als das empfohlene Gerät für League of Legends-Handballturniere zertifiziert.

Nachdem ich „League of Legends Handicap“ mit meinen Händen erlebt habe, hat das OPPO Reno7 Pro mit dem Tiangui 1200-MAX Boost sehr gut abgeschnitten. Ich habe in den Einstellungen die volle Qualität von 60 fps und verschiedene Spezialeffekte aktiviert, und die Bildrate war in Szenarien wie der Einzelspieler-Wildnis und dem Multiplayer-Gruppenspiel sehr stabil.

Die OPPO Reno7-Serie unterstützt auch den 90Hz-Modus für verschiedene Mainstream-Handheld-Spiele (z.B. King of Glory) und ist mit der 90FPS-Extrem-Frame-Stabilisierungsfunktion auf Basis der Tiangui 1200-MAX-Mobilplattform ausgestattet. Die AI-Frequenzanpassungstechnologie passt die CPU- und GPU-Frequenzen intelligent an die Temperaturänderungen des Telefons an, um eine stabile Bildrate zu erreichen und den Stromverbrauch zu senken. Die tatsächlichen Testergebnisse lauten wie folgt.

Die Spielleistung von „Glory of the King“ ist ganz hervorragend, wenn der 90 fps-Modus und die extreme Bildstabilisierungsfunktion aktiviert sind.

Gleichzeitig verfügt die OPPO Reno7 Serie über eine eingebaute Super Lightning Boot 2.0 Funktion. Die Tiangui 1200-MAX mobile Plattform verbessert das Speichermanagement des OPPO Reno7 Pro, indem sie einen Teil des Speicherplatzes zur Nutzung durch den Speicher freigibt, die Erweiterung des Speicherplatzes bedeutet, dass der Spielhintergrund länger bleibt, so dass Sie aus dem Spiel aussteigen und jederzeit mit vollem Blut auf das Schlachtfeld zurückkehren können. Gleichzeitig können die aus dem App-Shop heruntergeladenen Spiele im Hintergrund aktualisiert werden, so dass die Nutzer sie unterwegs spielen können.

Die Funktion Lightning Launch 2.0 kann Spiele länger im Hintergrund am Leben erhalten

Für mobile Gamer gibt es neben der Leistung einen sehr wichtigen Indikator für die Eignung eines Handys zum Spielen: die Wärmeableitung. Die hohe Leistung des 1200-MAX wird durch sein zentrales 3D-Kühlsystem mit konstanter Kühlung untermauert. Es besteht aus einer Gesamtfläche von 6505 mm2 aus ultradichtem, hoch wärmeleitfähigem Graphit (24 % höher als herkömmlicher Graphit), etwa 2538 mm2 supraleitender Vakuum-VC-Flüssigkeitskühlung und einer zentralen thermischen Struktur mit einer Gesamtkühlfläche von 13023 mm, was einer Steigerung von 20 % gegenüber der vorherigen Generation entspricht. .

Nach einem 30-minütigen Spiel mit Peace Elite stieg die durchschnittliche Körpertemperatur um nur 5,6 °C im Vergleich zum Leerlauf, wodurch eine Überhitzung vermieden und gleichzeitig die Akkulaufzeit geschont wurde. Gleichzeitig ist der Fingergriff dank des integrierten Isolationsdesigns völlig frei von Hitze, was ein langes Spielerlebnis garantiert.

Das OPPO Reno7 Pro verfügt über eine integrierte Netzwerk-Optimierungsfunktion, die eine reibungslose Verbindung zu Spielen ermöglicht.

Die OPPO Reno7-Serie ist mit der Full-Scene-Network-Optimierungstechnologie ausgestattet, die 360°-Antennenoptimierung aus der Hardware importiert, um die 5G- und Wi-Fi-Leistung des Benutzers zu stärken, wenn er sie horizontal hält. Die Signaldauer wird um 10 % verkürzt, die Geschwindigkeit der Netzsuche um 30 % erhöht und die Latenzzeit bei Überlastung um 30 % reduziert, ohne dass Störungen im Netz zu befürchten sind.

Mobiles Netzwerk funktioniert auch dann reibungslos, wenn es horizontal gehalten wird

Die Lebensdauer des OPPO Reno7 Pro wird auch durch die „Smooth Dual Engine“ erheblich verlängert, die aus der Quantum Animation Engine 3.0 und der AI Self-Smooth Engine 2.0 besteht, wobei erstere der OPPO Reno7-Serie verschiedene Fensterelemente verleiht, um die Wischbewegungen des Benutzers Ersteres verleiht der OPPO Reno7-Serie verschiedene Fensterelemente, um das Wischen des Benutzers lange Zeit flüssig zu halten und Verzögerungen zu reduzieren. Letzteres reduziert den Speicherbedarf des Telefons drastisch, was zu einer enormen Reduzierung des Stromverbrauchs im Hintergrund um 20 %, einer Verbesserung der durchschnittlichen Akkulaufzeit um bis zu 12 % und einer Alterungsrate von nur 2,75 % nach 36 Monaten führt.

Schreiben am Ende

Insgesamt OPPO’s tiefe Anpassung dieser Tiangui 1200-MAX mobile Plattform ist nicht eine schlechte umfassende Stärke, und OPPO Reno7 Pro mit seiner Unterstützung kann zu einer kontinuierlichen und reibungslosen Erfahrung für die Nutzer kommen. Gleichzeitig verfügt die Serie über eine Reihe integrierter Gaming-Funktionen und eine Netzwerkoptimierung, die den Nutzern bei der täglichen Arbeit viel Komfort bieten und den Kauf lohnenswert machen.

OPPO Reno7 Pro(8GB/256GB/全网通/5G版) 天玑1200 MAX处理器,超感光猫眼镜头,航天级星雨光刻工艺,65W超级闪充

OPPO Reno7 Pro (8GB/256GB/Full Netcom/5G Edition) Tiangui 1200 MAX Prozessor, super-empfindliches Katzenaugen-Objektiv, Sternenregen-Lithographie in Luft- und Raumfahrtqualität, 65W Super Flash Charging

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 3699 (Vorbestellung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.