Wie sieht ein moderneres Design aus? Hier haben die Nüsse das meiste Mitspracherecht

Das Design der heutigen Smartphones scheint bis zum Äußersten zu gehen, da die Hersteller die Form ihrer Telefone abrunden und anfeuchten, um ein besseres Gefühl zu vermitteln. Aber für manche Menschen ist das runde Design von Mobiltelefonen keine gute Sache, weil es die Härte vermissen lässt, die der Spitzentechnologie nachgesagt wird. Die Nut hingegen hat genau das richtige Maß an Einsicht in die Bedürfnisse dieser Bevölkerungsgruppe.

„Alles, was Sie kennen, ist wieder da“.

Dies ist die offizielle Beschreibung des Nut Pro 3. Einige Freunde mögen der Meinung sein, dass eine solche Formulierung in der Designbeschreibung nicht angebracht ist, da sie ein klarer Hinweis auf die Rückkehr der Nut Pro-Serie zu sein scheint. Aber in der Tat, „das visuelle Symbol des Déjà-vu“, bringt Nut nicht nur neue Produkte, sondern auch ein Vermächtnis der Designsprache.

Als die erste Generation des Nut Pro auf den Markt kam, gab der Satz „ein scharfer Außerirdischer in einer Ära der Schlichtheit“ den Ton für das Design der Serie an und wird seither verwendet. Es muss gesagt werden, dass diese eckige Form mit ihren horizontalen und vertikalen Linien einen einzigartigen visuellen Reiz ausübt, wenn man das immer gleiche runde Mainstream-Design satt hat.

Bedeutet das steife Design des Nut Pro 3 also einen Verlust an Grip? Es lässt sich nicht leugnen, dass die vertikale Form der Lünettenebene und der Glasabdeckung zwangsläufig zu scharfen rechten Winkeln führt, aber der Schnitt der Lünette wird durch die Aufhängung der Glasabdeckung und den Übergang zu 2,5D-Kanten stark gemildert. Eine „modernere Designsprache“, wie Nuts es offiziell nennt.

„Es bricht mit den Grenzen der Symmetrie und bietet ein eindrucksvolleres, schwebendes Bildschirmdesign, das von der Seite betrachtet wie ein auf einem Metallstein schwebender Bildschirm aussieht. Durch die modernere Gestaltung ist die gesamte Rückseite des Bildschirms extrem spannend.“ So beschreibt die Website von Nut ihre Designsprache.

Meiner persönlichen Meinung nach entspringt das Standarddesign der Mutter Pro 3 tatsächlich einer Philosophie, die nicht übertrieben ist; der Sinn für Regeln ist das, was mich daran am meisten beeindruckt. Wenn das runde Design das Ergebnis des Strebens nach natürlichen Ideen im Kontext des industriellen technologischen Fortschritts ist, dann können die harten Linien der Nuss als die Entwicklung von Ideen unter den Regeln und Vorschriften der eckigen und runden Kultur beschrieben werden. Es ist schwer zu sagen, wer gut und wer schlecht ist, aber jeder hat seine eigenen Vorlieben und ist ein natürlicher Teil des Verbrauchermarktes.

Inwiefern zeichnet sich das Nut Pro 3 also durch eine „modernere Designsprache“ aus? Dafür gibt es meiner Meinung nach drei Hauptgründe.

1. die Asymmetrie im symmetrischen Design

Die Symmetrie ist eine unverzichtbare Form der Ästhetik in der chinesischen Kultur, ein Designkonzept, das bis heute überlebt hat und die gewinnende Wirkung symmetrischer Gestaltung in Bezug auf den visuellen Genuss belegt. Symmetrie wird heute auch beim Design von Mobiltelefonen verwendet, aber das Nut Pro 3 verbessert sie noch, indem es die Symmetrie durch Asymmetrie ergänzt.

Was ist also die Wirkung? Es ist, als ob man einem ansonsten pikanten Gericht ein wenig Zucker hinzufügt, damit es noch köstlicher schmeckt, und die leichte Asymmetrie, die dem allgemeinen Thema der Symmetrie hinzugefügt wird, verstärkt das Gefühl der visuellen Regelmäßigkeit – die

Der Bildschirm der Glasabdeckung schwebt nach oben, und von der Seite betrachtet spiegelt der schwebende Bildschirm das angehobene Rückkameramodul genau richtig wider, ohne dass der Bildschirm hervorsticht oder die Kamera aufdringlich wirkt.

Die Tasten auf der linken und rechten Seite sind die blinkenden Kapseltasten, während sich auf der rechten Seite die Tasten für die Lautstärkeregelung und den Netzschalter befinden. Die Logik der Mensch-Computer-Interaktion ist einfach und klar, und das asymmetrische Design trennt die Funktionen klar voneinander und schafft ein Gefühl der visuellen Priorität.

2. die Gestaltung von Veränderungen, die das konventionelle Denken durchbrechen

Mit der Ausreifung der Multikameratechnologie in Mobiltelefonen ist die Anordnung der Kamera zu einem wichtigen Thema geworden. Bisherige Entwürfe waren meist einseitige Reihen, entweder mit mehreren Kameras, die eine quadratische Matrix bilden. „Keine Badewanne, kein Rasierapparat, keine Ampel und keine Waschmaschine“ – der Nut Pro 3 ist der erste, der zwei harmonischere Lösungen bietet: eine quadratische Lösung und eine vertikale Balkenlösung.

„Das quadratische Schema, das nach Variation in der Regelmäßigkeit sucht, nimmt die vier Kameras als Ganzes auf und nutzt Variationen im Blitzlicht, um die langweilige Anordnung aufzubrechen und ein kohärentes Design zu erhalten.“ Wir können sehen, dass die Nut Pro 3 die beiden Blitze verlängert, was ein Gefühl der Neuheit vermittelt und gleichzeitig eine harmonischere Anordnung der vier Kameras ermöglicht.

„Die Lösung mit vertikalen Streifen, die aus dem Ganzen eine Null macht, bricht die Elemente mit zusätzlichen Elementen auf, vereinheitlicht die Form der Merkmale und passt die Abstände an, um aus dem Chaos eine geordnete Form zu machen.“ Dieses Design setzt die übliche vertikale Anordnung der drei Schüsse fort, sorgt aber mit einer neuen Linse für einen gleichmäßigen visuellen Effekt, und die Ordnung im Chaos macht ihrem Namen alle Ehre.

3. ein cleveres und ansprechendes Sahnehäubchen auf dem Kuchen

Die Modellierung des Mobiltelefons steht an erster Stelle, aber auch das Markenlogo ist wichtig. Es muss gesagt werden, dass der Nut Pro 3 ein Produkt voller kleiner Überraschungen ist, sein „Hammer“-Logo kann als Atemlicht verwendet werden. Beim Aufladen des Telefons blinkt das Logo beispielsweise langsam auf und ab und verleiht dem Gesamtdesign des Nut Pro 3 eine andere Note.

Erwähnenswert ist auch, dass die Serie Nut Pro weiterhin mit Koffern ausgestattet wird, die auf dem Thema „Fußabdrücke, die den Lauf der Menschheit verändert haben“ basieren, wie z. B. die Entdeckung der Quaternionen durch den Mathematiker Hamilton, die erste Verwendung von Äther zur Schmerzlinderung durch William Thomas Inton, die Fertigstellung des Sydney Opera House in Australien und vieles mehr. Die Gehäuse drücken durch ihre abstrakten Muster eine unverwechselbare künstlerische und menschliche Dimension aus. Interessanterweise befindet sich auf der Innenseite der Hülle eine ausführliche Textbeschreibung der Anspielung.

Schlussfolgerung

Wenn wir die obigen Entwürfe zusammennehmen und das Nut Pro 3 in die Hände bekommen, werden Sie vielleicht vor Liebe platzen. Obwohl das kantige Design des Nut Pro 3 in einer Zeit, in der runde Formen die Norm sind, nicht besonders ansprechend ist, ist es schwer, das raffinierte, strenge Gefühl der Technologie nicht zu lieben, die es wiederherstellt. Hier liegt vielleicht der Grund für das „modernere Design“ des Nut Pro 3.

锤子科技坚果Pro 3(8GB/128GB/全网通) 骁龙855 Plus,4800万像素,Smartisan OS 7.0

Hammer Technology Nut Pro 3 (8GB/128GB/Netcom) Snapdragon 855 Plus, 48MP, Smartisan OS 7.0

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 2399RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.