Xiaomi ist der „Topseller“ in Indien, und die 4 größten chinesischen Marken haben mehr als die Hälfte des indischen Mobiltelefonmarktes erobert

Jüngsten Daten von Marktforschungsunternehmen zufolge wird der indische Mobiltelefonmarkt im Jahr 2021 mit 162 Millionen verkauften Einheiten einen Rekordwert erreichen, was einem Anstieg von 12 % gegenüber 2020 entspricht. Xiaomi nimmt mit einem Marktanteil von 25 % den Spitzenplatz auf dem indischen Markt ein, während Vivo/realme/OPPO mit 16 %/15 %/12 % Marktanteil auf den Plätzen 3, 4 und 5 liegen. Diese vier chinesischen Marken haben bereits 68 % des Marktanteils auf dem indischen Markt erobert, und ich vermute, dass chinesische Mobiltelefonmarken in den nächsten zwei bis drei Jahren mehr als 80 % des Marktanteils auf dem indischen Markt erreichen werden.

Xiaomi hat sich auf dem indischen Markt gut behauptet und ist mit einem Marktanteil von 28 % im Jahr 2020 zur Nummer eins auf dem indischen Markt geworden, und die Absatzzahlen von Xiaomi im Jahr 2021 sind im Wesentlichen dieselben wie im Jahr 2020. Aufgrund des allgemeinen Wachstums des indischen Mobiltelefonmarktes ist der Marktanteil von Xiaomi jedoch von 28 % im Jahr 2020 auf 25 % im Jahr 2021 gesunken, und das Unternehmen beginnt, von anderen Mobiltelefonherstellern „beeinflusst“ zu werden.

Es ist erwähnenswert, dass realme seine Auslieferungen von 19,5 Mio. Stück im Jahr 2020 auf 24,2 Mio. Stück im Jahr 2021 gesteigert hat, was einem Sprung von 25 % entspricht, und angesichts des guten Wachstumstrends spekuliere ich, dass realme in diesem Jahr noch mehr erreichen kann, um unter die „Top drei“ zu kommen.

Ebenfalls erwähnenswert ist die Kategorie Sonstige, in der die Gesamtzahl der von diesen Marken außerhalb der Big 5 ausgelieferten Geräte von 10 Millionen auf 21,2 Millionen gestiegen ist, was einem Anstieg von 111 % entspricht. Dies zeigt, dass viele andere Marken den indischen Markt erkunden und es geschafft haben, den Big 5 im Jahr 2021 13 % des Marktanteils abzunehmen.

Betrachtet man die Tabelle als Ganzes, so ist leicht zu erkennen, dass die Hersteller mit einem großen Marktanteil mehrere Telefonlinien mit unterschiedlicher Positionierung haben. Bei den indischen Verbrauchern sind kosteneffiziente Produkte eindeutig beliebter, und chinesische Marken sind in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vorteil, da sie eine breite Produktpalette zur Auswahl haben.

Xiaomi 12 Pro (8GB/128GB/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 8Gen1 Prozessor, 50M ultraklare Triple-Hauptkamera, 120W Xiaomi Surge Schnellladung

[Vertriebspartner] Geschäft

[Produktpreis] RMB 4699

Das Xiaomi 12 Pro ist für nur 4.699RMB erhältlich und wird mit einer kostenlosen Xiaomi Premium Geschenkbox, 180 Tagen Ersatzlieferung und 24 zinsfreien White Label Zahlungen geliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.