Xiaomi kauft seine eigenen Aktien zurück und gibt 29,37 Millionen HK$ für 1,65 Millionen Aktien aus

Am 7. Januar gab die Xiaomi Group bekannt, dass sie am 6. Januar 1,65 Millionen Aktien zu einem Preis von 17,7 – 17,92 HK$ pro Aktie zurückgekauft hat, was einem Gesamtbetrag von 29,37 Millionen HK$ entspricht. Es wird berichtet, dass Xiaomi bis jetzt 158 Millionen Aktien öffentlich zurückgekauft hat, was 0,63% des Aktienkapitals des Unternehmens entspricht. Xiaomi hat am 28. des letzten Monats sein neues Flaggschiff Xiaomi 12 veröffentlicht. Wer es mag, kann auf den Link klicken, um mehr zu erfahren.

Xiaomi 12 (8GB/256GB/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 8Gen1 Prozessor, 120Hz High Brush, 50M HD Hauptkamera, 67W Schnellaufladung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 3999

Bildquelle: Tencent Self-Selection

Es wird davon ausgegangen, dass Xiaomi im Jahr 2018 an der Börse notiert wurde, als der Ausgabepreis auf 17 HK$ festgesetzt wurde. Die Notierung wurde unterbrochen und zwei Jahre später lag sie wieder über dem Ausgabepreis, wobei der höchste Wert einmal bei 33 HK$ lag. Bei Redaktionsschluss notierten die Aktien der Xiaomi Group in Hongkong bei 17,96 HK$ pro Stück und hatten einen Gesamtmarktwert von 449,01 Milliarden HK$. Leser und Freunde, die Xiaomi-Aktien kaufen?

Xiaomi 12 Pro (12GB/256GB/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 8Gen1 Prozessor, 50M ultraklare Triple-Hauptkamera, 120W Xiaomi Surge Schnellladung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 5399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.